Neubau Kindertagesstätte Freiherr vom Stein Wiebelskirchen

In direkter Nachbarschaft zum Baufeld der neuen Kindertagesstätte befindet sich die Freiherr-von-Stein Schule. Diese gliedert sich in zwei schlanke, parallel zueinander verlaufenden Hauptbaukörper welche durch einen Querriegel miteinander verbunden werden. Durch diese Baukörpergeometrie gelingt es, dass sich der Schulbau auf nur einer Plateauebene des stark terrassierten Geländes erstreckt. Diesen Ansatz greift auch der Entwurf zum Neubau der Kindertagesstätte auf. Ein langrechteckiger Baukörper legt sich flach in den höhengestaffelten Naturraum ein. Zur Erschliessungsstraße hin wird dieser um einen kürzeren Riegel ergänzt.

Bauherr:
Kreisstadt Neunkirchen

Mitarbeiter:
Christian Schuessler